Taufkirchen plant im Derby ersten Heim-Dreier

Schnaitsee gastiert heute in der A3 zum Flutlichtduell – Taching rüstet fürs A6-Top-Mach gegen Bayerisch Gmain

Taufkirchen / Taching am See. Nachdem der TSV Schnaitsee den Gemeindeschlager gegen den SV Waldhausen in der Fußball-A-Klasse 3 mit 1:2 verloren hat, steht nun am heutigen Freitag um 19.30Uhr beim TSV Taufkirchen nicht nur das nächste Derby auf dem Programm, sondern auch eine mögliche Wiedergutmachung für die Heimschlappe. In der A6 gibt es am 7. Spieltag das Top-Spiel zwischen dem SV Taching und Tabellenführer WSC Bayerisch Gmain. Anstoß ist am Sonntag um 14 Uhr. Hier kreuzen der Tabellendritte (13 Punkte) und der Gruppenprimus die Klingen. Der Rückstand auf den Spitzenreiter beträgt fünf Zäh...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.