Saaldorf schnappt sich dritten Sieg

2:0-Arbeitserfolg gegen die Regionalliga-Reserve aus Buchbach

Saaldorf. Ein hartes Stück Arbeit mussten die Fußballer des SV Saaldorf verrichten, ehe der 2:0-Sieg gegen den TSV Buchbach II in der Bezirksliga Ost eingetütet war. Die Elf von Gästetrainer Markus Nistler war über weite Strecken ein ebenbürtiger Gegner. Der SV Saaldorf bleibt mit diesem Heimsieg weiter ungeschlagen und klettert in der Tabelle nach oben auf den 4. Platz. Die erste Möglichkeit hatten die Gäste: In der 5. Minute trat Stefan Hitzelsperger einen Freistoß, über Umwege kam der Ball zu Ali Bircan, der das Leder volley am Tor vorbeiknallte. Fünf Minuten später die erste Chance für die...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.