Christian Unterholzner mit Tagesbestweite

Stock-Weitenjäger: Fridolfing, Lampoding, Hart und Engelsberg holen mindestens einen Titel

Traunstein / Freilassing. Die Weitenjäger des Eisstocksportkreises 202 Traunstein konnten bei den Kreismeisterschaften tatsächlich alle Klassen besetzen. Dafür sorgten innerhalb der "Weitenfamilie" die vier teilnehmenden Vereine TuS Engelsberg, TSV Fridolfing, ESV Hart und EC Lampoding. In allen neun Klassen wurden je drei Durchgänge geschossen. Tagesbestweite lieferte mit 115,51 Metern Christian Unterholzner. Damit siegte der ehemalige, mittlerweile zum TSV Fridolfing gewechselte, Freilassing-Hofhamer bei den Herren klar vor den beiden Lampodingern Klaus Reschberger (102,83) und Florian Bauer...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.