Seeon/Seebruck unterliegt 0:1

Traunstein. Perfekter Einstand für den neuen Trainer der U23 des SB Chiemgau Traunstein: Die Truppe von Michael Wirth siegte im Testspiel gegen den Kreisliga-Kollegen SV Seeon/Seebruck mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte auf dem Traunsteiner Kunstrasen U19-Spieler Kurt Weixler in der 75. Minute. Für beide Mannschaften geht es in der Frühjahrsrunde um den Klassenerhalt. Seine Premiere im Gäste-Tor gab Antonio Novak, der eine gute Leistung bot und bei einen Freistoß von Jan Hintermaier (30.) sowie gegen Tobias Berz (50.) sehr gut reagierte. Kurz darauf traf Weixler per Kopf die Latte. Die beste ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.