3:2-Sieg im letzten Test

Salzburg. In der letzten Testpartie des FC Red Bull Salzburg gegen Zweitligist SK Vorwärts Steyr kam in erster Linie der zweite Anzug des Meisters zum Einsatz. Beim 3:2-Sieg in Taxham trafen Enock Mwepu (16. Minute), Christoph Leitgeb (35.) und Smail Prevljak (74.) für die Roten Bullen. Für die Gäste netzten Simon Gasperlmair (6.) und Christian Lichtenberger (23.) zur zweimaligen Führung der Oberösterreicher ein. Das Match bildete den Abschluss einer intensiven Vorbereitung, in der Salzburg fünf Siege und ein Remis einfuhr. Am Donnerstag wird es nun ernst: In der Europa League muss die Rose-El...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.