Skilanglauf-Talente an die Spitze heranführen

"Nordic Skiteam XC3" geht in fünfte Saison – Ehemaliger Weltklasse-Athlet Tobias Angerer hilft mit

Siegsdorf. Bereits in die fünfte Saison geht das "Nordic Skiteam XC3", in dem talentierte Nachwuchs-Langläufer aus dem Skiverband Chiemgau/Inngau an die Spitze herangeführt werden. Einer der Gründer des Teams ist der ehemalige Weltklasse-Langläufer Tobias Angerer. Gut 20 junge Sportler im Alter zwischen 15 bis 18 Jahren umfasst die Truppe, die seit dieser Saison von Fabian Heibler trainiert wird. Den jungen Sportlern soll mit professionellem Training der Übergang vom Schüler- und Jugendbereich zu den Senioren erleichtert werden. "Das sind sehr hohe Hürden", weiß der zweifache Gesamtweltcup-Sie...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Traunstein