Olympia-Flow und Heim-WM

Wolfgang Pichler bereitet Schwedens Biathleten in Ruhpolding auf die Saison 2018/19 vor

Ruhpolding. Es geht zur Sache in der Chiemgau-Arena, die schwedischen Biathleten bestreiten derzeit ihre Saisonvorbereitung. Für den Cheftrainer der Skandinavier, Wolfgang Pichler, stellt dies ein Heimspiel dar. Der Ruhpoldinger weiß die Arena sehr zu schätzen. "Der beste Platz der Welt fürs Sommertraining", lobt er die Bedingungen. Nach den erfolgreichen Olympischen Spielen in Südkorea steht den Schweden 2019 der nächste Höhepunkt ins Haus: die Heim-WM in Östersund. Vier Medaillen bei Olympia wecken da natürlich Begehrlichkeiten bei den Fans. "Bei Olympia hatten wir einen richtigen Flow. Es h...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.