Julian Erhardt und Katrin Esefeld gewinnen den Trostberger Alzauenlauf

Hohe Teilnehmerzahlen bei der 31. Auflage

Trostberg. Trotz des nasskalten Herbstwetters war der 31.Trostberger Alzauenlauf des TSV Trostberg am vergangenen Samstag ein voller Erfolg. Über 400 Läufer starteten beim 10-km-Hauptlauf und gerade mal 33:22,9 Minuten sollten vergehen, bis der Vorjahresdritte Julian Erhardt (Triathlon Grassau/Männer M20) mit großem Vorsprung das Ziel im Jahnstadion erreichte. Die Plätze zwei und drei gingen bei den Herren an Alexander Bonauer (33:49,5/Tri-Team Triftern) und Josef Mörwald (35:04,2), die beide in der Klasse Senioren M35 starten. Im Vergleich zur letztjährigen Siegerzeit des heimischen Ausnahmel...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.