Pongracic hat sich gut eingelebt

Altach/Salzburg. Gut eingelebt bei seinem neuen Club Red Bull Salzburg hat sich der Neuzugang vom TSV 1860 München, Innenverteidiger Marin Pongracic (19): "Ich fühle mich mittlerweile sehr wohl hier in Salzburg", sagte er in der Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Auftritt der "Roten Bullen" am heutigen Samstag um 16 Uhr beim SCR Altach. "Ich habe eine kleine, nette Wohnung in der Stadt, und auch in der Mannschaft passt alles – ich bin sehr gut aufgenommen worden." Auch das Niveau im gerne als Operettenliga verschmähten Fußball-Oberhaus der Alpenrepublik findet der in Landshut gebürtige ...




Sie sind noch kein Abonnent und wollen den Bericht lesen?
Sofortzugriff mit dem ePaper-Abo für 99 Cent im 1. Monat.

Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.