Zwei Nachrücker bei Hallenrunde

Spiegelau. Am Montag gab es nochmals Änderungen bei den Hallenfußballmeisterschaften im Fußballkreis Ost. Wie Spielleiter Wolfgang Heyne mitteilt, haben mit dem TSV Spiegelau und dem TSV Lindberg zwei Klubs nachgemeldet. Aktualisierten Gruppen: Gruppe 5 am 11. Dezember ab 12 Uhr in Deggendorf: SV Irlbach, TG Dragons Deggendorf, RSV Parkstetten, SV Schaufling, TSV Spiegelau. Gruppe 7 am 11. Dezember ab 11 Uhr in Zwiesel: TSV Grafenau, SpVgg Ruhmannsfelden, SV Kirchberg i.W., TSV Lindberg, FC Langdorf. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.