TuS Pfarrkirchen fordert den Tabellenführer

Bezirksliga: Optimismus vor dem Match gegen Neufraunhofen – "Junge Mannschaft kann in dieser Liga jeden schlagen"

Rottal-Inn. Zum zweiten Mal hintereinander haben alle drei Teams aus dem Landkreis Rottal-Inn in der Bezirksliga West gewonnen: der ASCK in Ergoldsbach, die TuS in Kelheim und Aufsteiger Walburgskirchen gegen Abensberg. Sind jetzt aller guten Dinge drei? Die Aufgaben an diesem Spieltag haben es in sich, denn die "Roten Teufel" müssen zum Verfolger nach Dingolfing, der nur mit vier Punkten Abstand in den Startlöchern zum Angriff auf die Tabellenspitze steht. Pfarrkirchen erwartet ebenso eine Top-Mannschaft, mit dem SV Neufraunhofen kommt eines der drei punktgleich an der Tabellenspitze stehende...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.