Arnstorfer "Black Star" überlegen

In Daglfing: 24:10-Favorit siegt mit "Goldhelm" Michael Nimczyk

Daglfing.Weiter auf Erfolgskurs zeigen sich die einheimischen Vierbeiner. Diesmal war es der für die Farben des Arnstorfer "Stall GESVEA" laufende Black Star, der am Sonntagnachmittag in Daglfing für einen feinen Volltreffer sorgte. Nach seinem Sieg Anfang Juni in Österreich gefiel der Rappwallach wenige Tage später im Pfarrkirchner Pfingstmeeting, wo er nach langer Führung erst auf den letzten Metern noch um den Sieg abgefangen wurde. Kein Wunder also, dass ihn die Wetter diesmal, trotz des Handicaps der zweiten Startreihe – dafür aber mit dem deutschen Champion Michael Nimczyk im Sulk...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.