Rottaler Top-Golfer Landesliga-Vizemeister

Souveräne Leistung der RGCC-Herren

Hebertsfelden/Postmünster. In der ersten "echten" Saison nach dem Aufstieg in die Landesliga Süd – die Spielrunde 2020 fiel wegen der Corona-Pandemie ins Wasser – hat die Herrenmannschaft des Rottaler Golf & Country Clubs (RGCC) eindrucksvoll bewiesen, dass sie nicht zu Unrecht im südbayerischen Oberhaus antritt. Nur vier Punkte hinter Meister Furth im Wald belegten die Rottaler Top-Golfer Rang 2. Damit verwies das Team um den amtierenden Bayerischen AK-50-Meister Axel Ritzau das Golf-Resort Bad Griesbach sowie die Golfclubs Sagmühle und Am Nationalpark auf die Plätze. Diese beid...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.