Nächster Aufstieg: Schachclub Rottal jetzt in Liga 11

Pfarrkirchen. Es geht wieder aufwärts: Der Schachclub Rottal hat mit 159 Punkten den 2. Platz in der Lichess Quarantäne-Liga 12B erreicht und damit den Aufstieg in die 11. Liga geschafft. Frank Pavlon 44, Heino Hamlack 27, Marco Schöneich 24, Josef König 24, Andreas Dadlhuber 22 und Andreas Klinge 18 trugen am Donnerstagabend zum tollen Mannschaftsergebnis bei. Insgesamt elf Rottaler Brett-Strategen haben sich beim 100 Minuten langen Turnier mit insgesamt 77 Spielern beteiligt. Das Turnier wurde mit einem Bedenkzeitmodus von fünf Minuten pro Partie und Gegner gespielt und das Rottaler Sextett ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.