Christian Nußhart macht in Arnstorf Schluss

35-jähriger Trainer verlässt Kreisligisten in der Winterpause vorzeitig – ihm fehlt wegen Hausbau und Studium die Zeit

Arnstorf. Ursprünglich wollte er die Saison noch als Coach beenden, doch Christian Nußhart (35) macht schon jetzt Schluss: "Seit zwei Wochen bin ich nicht mehr Trainer in Arnstorf", bestätigte der Übungsleiter jetzt auf Anfrage. Die Gründe für den Rückzug des Hinterschmidingers beim aktuell Tabellenneunten der Kreisliga Isar-Rott sind vielschichtig. Der zentrale: Nußhart fehlt schlichtweg die Zeit, ab Februar will er ein Haus bauen. In Arnstorf. "Eigentlich hatten Verein und ich vereinbart, dass ich erst nach der Saison aufhöre", sagt der 35-Jährige zu seinem vorzeitigen Rücktritt, "eigentlich...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.