Heimsieg im Dauerregen

Bezirksliga Ligapokal: ASCK Simbach besiegt TuS Pfarrkirchen mit 2:0 – Eggenfelden kampflos erfolgreich

In der 2. Runde des Ligapokals der Bezirksliga West hat der ASCK Simbach/Inn in Gruppe 3 das Derby gegen die TuS aus Pfarrkirchen mit 2:0 für sich entschieden. Kelheim behauptete sich mit 2:1 in Ergolding. Kampflos bekommt der SSV Eggenfelden die Punkte. Gegner Landau entschied sich, nicht anzutreten. ASCK Simbach – TuS Pfarrkirchen 2:0: Bei Dauerregen entwickelte sich im Simbacher Stadion von Beginn an ein intensives Landkreisderby. Schon kurz nach Anpfiff der erste Aufreger: nach Vorarbeit von Alexander Fuchshuber wurde Christoph Behr im Strafraum zu Fall gebracht, Schiedsrichter Maxi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.