SLG Furth zielt sehr gut: Vier "Vize", zwei Bronze

Bayerischen Meisterschaften in Fridolfing

Sehr erfolgreich haben die Sportschützen der SLG Furth bei der Bayerischen Meisterschaft für dynamische Kurzwaffen gezielt. Mit insgesamt 15 Teilnehmern war der Verein in Fridolfing und startete in 50 Disziplinen. Herausragend dabei die Podest-Platzierungen von Stefan Attenberger, der "Vize" (PP1 – Klasse Sharpshooter) wurde sowie zweimal Dritter (PP3 – Klasse Marksman, SuperMagnum – Klasse Sharpshooter) wurde. Zweimal Silber schaffte Benjamin Lang (PP4 – Klasse Unclassified, SuperMagnum – Klasse Marksman). Bayerischer Vize-Meister wurde auch das SLG-Team (St...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.