Bereit für den großen Coup

Fußball-Kreisliga Isar-Rott: Aufsteiger SV-DJK Wittibreut (2.) empfängt Tabellenführer SV Hebertsfelden zum Schlager

Mit 17 Punkten aus acht Spielen hat SV-DJK Wittibreut genügend Selbstvertrauen gesammelt, um dem Spitzenreiter ein Bein zu stellen. Am Sonntag wird die Frage beantwortet, ob der SV Hebertsfelden darüber fällt oder auch diese Hürde nimmt. Dicht hinter dem Überraschungsteam lauert der FC-DJK Simbach, der den TSV Gangkofen zu Gast hat. Der Tabellenvierte FC Dornach empfängt den wieder erstarkten TuS Walburgskirchen. In Wallersdorf kommt es zum Aufeinandertreffen zweier Abstiegskandidaten. Für den ASV-DJK Stubenberg und den SV Schönau geht es in den Partien gegen TSV Pilsting und TSV Kirchberg ebe...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.