Nervosität besiegt

Karate-Kids legen erfolgreiche Prüfung ab

Im letzten Training vor den Pfingstferien machte sich eine gewisse Nervosität bei den jüngsten Mitgliedern der TuS Karateabteilung breit. Für viele stand die erste Gürtelprüfung an, einige Eltern, Großeltern und Geschwister waren gekommen, um die Fortschritte zu begutachten. Für die Kinder ging es um Weiß-Gelbgurte oder Gelbgurte. Die Prüfer Sepp Neuberger und Simone Riediger sahen schönes Karate, manchmal kritisierten sie mangelnden Einsatz oder eine unsaubere Stellung. Alle Kinder bestanden aber die Prüfung. − redDen Weiß-Gelbgurt tragen fortan: Sophie Bauer, Scarlett Beck, Michael Bi...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.