SG Reut "C" holt sich den Titel und steigt in die Kreisliga auf

20 Spiele, 17 Siege, ein Unentschieden, zwei Niederlagen und 47:15-Tore – Die Spielgemeinschaft aus SV Reut, SV-DJK Wittibreut, TSV Tann und DJK-SV Taubenbach für die Jahrgänge 2004 und 2005 hat sich in der Gruppe Eggenfelden den Titel gesichert und stemmte die Meisterschale, die Spieler-Opa Hans Hinterecker angefertigt hatte. Im Bild hinten v.l.: Samuel Eglseder, Christoph Wallner, Johannes Pichlmeier, Leon Hofbauer, Simon Eglseder, Florian Schariri, Trainer Stefan Hofbauer, Niklas Ebenhofer, Jan Burner, Bastian Meier, Wolfgang Orsan, Benjamin Altmann, Manuel Fraundorfner, Trainer Chri...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.