Dojo Triftern: Zwei Mal Silber und einmal Bronze bei der "Süddeutschen"

Erfolgreich hat sich das Dojo TSV Triftern bei der Süddeutschen Karate-Meisterschaft des Deutschen Traditionellen Karate-Verbandes (DTKV) in Dingolfing behauptet. Die Bilanz: Zwei mal Silber und einmal Bronze. Den 2. Platz von insgesamt 16 Mannschaften erreichte das Kata-Team TSV Triftern I mit Jonas Huber, Johanna Einkammerer und Lenny Jürschick. Das Trio lag nach der Vorrunde auf Rang eins, behielt die Spitzenposition im Halbfinale und musste sich im Kampf um den Titel nur knapp um 0,3 Punkte geschlagen geben. Im Kumite gab es Silber für Johanna Einkammerer bei den Mädchen (10 bis 12 Jahre) ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.