Die Drachen starten furios in die Saison

Eishockey: ERC Regen besiegt Straubing 8:2

Regen. Mit einer klaren Ansage an die Konkurrenz in der Eishockey-Bezirksliga sind die "Drachen" des ERC Regen am Freitagabend in die neue Spielzeit gestartet: Mit 8:2 besiegten die Bayerwaldler die U23 des EHC Straubing. "Wir sind heiß, wir sind bereit und wir freuen uns auf mehr", teilte der Verein nach dem geglückten Saisonauftakt mit. Jaroslav Koma brachte die Gäste vor 130 Zuschauern nach vier Minuten in Führung, Christian Schreyer schaffte noch vor der ersten Drittelpause den Ausgleich. Im zweiten Abschnitt übernahmen die Regener dann das Kommando, Armin Rotzinger (25.), Martin Nemec (34...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.