Schaller und Kahra auf der Rusel gleichauf

Golfsport: Stechen entscheidet

Deggendorf. Nach kleineren Veranstaltungen ist der Deggendorfer Golfclub mit dem Sport Greil & Golfshop Karl-Turnier so richtig in die Saison gestartet. Obwohl Pandemie-bedingt nur Zweier-Flights erlaubt waren, durften sich Karl-Heinz Greil und Christopher Karl über beachtliche 54 Teilnehmer freuen, die auch ansehnliche Ergebnisse erzielten. Egon Schaller und Lukas Kahra lieferten jeweils eine 77er-Runde auf dem Par-72-Kurs auf der Rusel ab. Der Computer entschied im Stechen für Egon Schaller, der mit seinem Ergebnis auch den Sprung unter die Single-Handicapper schaffte. Bei den Damen ließ Ren...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.