Neue Ziele, längere Reisen, eine Auflösung

Tischtennis: Herren I und Youngster des TV Ruhmannsfelden treten auf Landesebene an – Damen-Mannschaft abgemeldet

Ruhmannsfelden. Die vorzeitig abgebrochene Tischtennis-Saison 2019/20 ist passé, jetzt werden in den Vereinen die Weichen gestellt für die neue Wettkampfrunde 2020/21. Auf zwei Mannschaften des TV 1892 Ruhmannsfelden warten dabei neue, interessante Herausforderungen. Die Herren I und die Youngster kämpfen nächste Saison in Spielklassen über Bezirksebene um Spiel, Satz und Sieg. Beide bekommen es in der Landesliga Südsüdost bzw. in der Verbandsliga Südost auch mit Kontrahenten aus Oberbayern zu tun, sodass zu den Auswärtspartien längere Anfahrten in Kauf genommen werden müssen. "Bei der Zusamme...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.