Klassenerhalt über Umwege

Vorzeitiger Saisonabbruch: Viechtacher Volleyballer spielen wohl auch nächste Saison in der Bezirksliga

Viechtach. Endgültige Klarheit nach der vorzeitigen Beendigung der Saison aufgrund der Corona-Krise haben die Volleyballer des TV Viechtach. Beide Mannschaften bleiben laut Beschluss des Bayerischen Volleyball-Verbandes als Aufsteiger in der Bezirksliga. Aufgrund der Tabellenkonstellation und der noch zu spielenden Partien wären sowohl die Herren, als auch die Damen vermutlich auf dem Relegationsplatz gelandet. Die Damen konnten sich durch einen harterkämpften Fünfsatzsieg beim letzten Spieltag im Februar gegen den TSV Plattling sogar auf Platz sechs vorkämpfen und die Saison somit positiv bee...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.