Der Traum nimmt Konturen an

VVG feiert in Bamberg vierten 3:0-Sieg in Serie – und baut Vorsprung aus

Gotteszell/Bamberg. Der Traum nimmt immer stärkere Konturen an. Die Gotteszeller Regionalliga-Volleyballerinnen haben ihre Chancen auf die zweite Meisterschaft innerhalb eines Jahres noch einmal gesteigert! Bei ihrem Gastspiel in Bamberg am Samstag haben die Gotteszellerinnen erneut nichts anbrennen lassen – und feierten den vierten 3:0-Sieg in Serie. Damit können sich die VVG’lerinnen in der Tabelle der Regionalliga Süd Ost weiter absetzen, da Verfolger Hahnbach an diesem Wochenende spielfrei hatte. Vier Spieltage vor Saisonende ist der Vorsprung des VVG nun auf drei Zähler ange...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.