Ein denkwürdiger Volleyball-Krimi

Viechtacher Herren drehen schon verloren geglaubtes Spiel in Plattling und dürfen weiter hoffen

Viechtach. Beide Teams des TV Viechtach bewiesen am letzten Spieltag erneut ihre Bezirksligatauglichkeit. Während die TV-Damen den Tabellenfünften TSV Niederviehbach II und den Tabellenvierten TV Dingolfing II zu Gast hatten, mussten die Herren nach Plattling reisen. Bei den Damen erwies sich im Spiel gegen Niederviehbach der dritte Satz als spielentscheidend. Nachdem jede Mannschaft zuvor einen Satz klar für sich entschied, hatte Viechtach bei einer 23:22-Führung die Chance zum Satzball, ließ diese aber ungenutzt. Die Gäste machten es besser und nutzten die anschließende Enttäuschung der Einh...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.