Deggendorf jubelt – Ruhmannsfelden hadert

Bayernligist gewinnt C-Kreisfinale "aus sechs Metern" – Waldlern wird eine Sekunde vor Schluss der Siegtreffer verwehrt

Zwiesel. Mit der Spvgg GW Deggendorf sicherte sich am Samstag der Favorit den Hallentitel der C-Junioren im Fußballkreis Niederbayern Ost. Der Bayernligist besiegte im Endspiel des Finalturniers in der Zwieseler Realschulturnhalle den Bezirksoberliga Spvgg Ruhmannsfelden im Sechsmeterschießen mit 4:3, nachdem es nach regulärer Spielzeit 1:1 geheißen hatte. Als Schiedsrichter fungierten Julian Jedersberger (Nammering), Thomas Hauer (SV Schalding), Elias Schriefer (Rathsmannsdorf), Michael Holzapfel (Allersdorf-Kirchaitnach), Michael Pfeffer (Ruhmannsfelden) und Andreas Schmid (Lindberg). Ausric...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.