Positives Gefühl ins neue Jahr mitnehmen

Volleyballerinnen des VVG Gotteszell sind zum Finale 2019 beim Zweiten Hahnbach auf Sieg fixiert

Gotteszell. Sie können offenbar nicht genug kriegen, auch im letzten Spiel der Herbstserie sind die Volleyball-Damen des VV Gotteszell auf Erfolg gepolt. "Unser Ziel ist auf jeden Fall ein Sieg, wir wollen die Leistungen der gesamten Saison und vor allem der letzten Spiele bestätigen", versichert Trainer Johannes Schwarz vor dem nächsten Spitzenspiel, das den Regionalliga-Aufsteiger am Sonntag zum Tabellenzweiten SV Hahnbach führt. Die Oberpfälzerinnen, im Vorjahr Tabellenfünfte, waren erster Gegner der Waldlerinnen in der neuen Spielklasse. Letztere gewannen den Vergleich mit 3:2. "Bei unsere...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.