Deggendorf erzwingt Punkt

Frauen-Landesliga: 2:2-Unentschieden gegen den Zweiten Theuern

Einen wichtigen Punkt hat Frauen-Landesliga-Aufsteiger Spvgg GW Deggendorf daheim dem Tabellenzweiten TSV Theuern (2:2) abgerungen. Deggendorf – Theuern 2:2: Ein temporeiches und spannendes Match. Nachdem es in der Kabine der Deggendorfer Damen nach den letzten Partien laut werden musste, agierten sie über die gesamte Spielzeit engagiert. So gingen sie in diesem Spiel gegen den favorisierten Tabellenzweiten durch einen direkt verwandelten Freistoß von Sabine Ebnicher in Führung (12.). Die Gäste glichen allerdings nur vier Minuten später mit ihrem ersten Torschuss aus (Eva Kölbel) und st...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.