Familie Zens verteidigt den Titel

44 Teams und 88 Schützen beim Frauenauer Gemeindeschießen

Frauenau. Das Interesse am Gemeindeschießen war einmal mehr groß. Insgesamt 44 Teams und 88 Einzelschützen waren an den Ständen der Eichenlaubschützen, die diesen Wettbewerb einmal mehr perfekt abwickelten. Den Mannschaftstitel holte sich das Team "Wasserwacht 2" mit Barbara Hackl, Sepp Haimerl und Harry Hackl mit einer Gesamtpunktzahl von 737,5. Als Einzelsieger konnte Andreas Hackl (Feuerwehr) gefeiert werden, der mit 62 Punkten dominierte. Der Gemeindemeister bleibt eine Familiendomäne. Nach Patrick Zens (2018) setzte sich heuer Heini Zens durch. Das Frauenauer Gemeindeschießen wird nach ei...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.