Viechtacher Damen geben "rote Laterne" ab

Mannschaft von Trainer Michael Probst gewinnt 2:1 – Kirchberger Damen verlieren in Alburg – KV Regen holt Remis

Die Kirchberger Bezirksoberliga-Damen mussten trotz guter Leistung in Alburg eine 2:4-Niederlage einstecken, bleiben aber trotzdem auf Rang drei. Das gilt ebenso für die SG KV Regen, die sich im Heimspiel gegen Egglfing mit 2:2 trennte. Einen Erfolg verbuchten die Frauen des 1. FC Viechtach in der Bezirksliga Ost, die nach dem 2:1 in Oberkümmering die "rote Laterne" abgeben und nun wieder gute Chancen auf den Klassenerhalt haben. Endlich wieder ein Erfolgserlebnis durften die Fußballerinnen des 1.FC Passau in der Landesliga Süd feiern. Gegen den SSV Anhausen gelang den bereits als Absteiger fe...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.