Geiersthals Peter knockt Zwiesel aus

KL Straubing: Schaller-Elf enttäuscht im Landkreisderby – Regen überrascht gegen Kirchroth

Der TSV Regen und die SG Teisnach haben entscheidend ins Titelrennen der Kreisliga Straubing eingegriffen. Während die Schreder-Elf am Samstag einen 3:2-Heimsieg gegen Kirchroth landete, "luchste" Teisnach Spitzenreiter Steinach ein 2:2 ab. Neuer, "heimlicher" Tabellenführer ist damit die Spvgg GW Deggendorf, die einen souveränen 5:0-Erfolg gegen Prackenbach feierte und noch ein Spiel weniger als Steinach ausgetragen hat. Einen herben Rückschlag im Meisterrennen musste dagegen Zwiesel hinnehmen, das im Landkreisduell überraschend gegen Geiersthal verlor. Bernried feierte einen wichtigen Dreier...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.