Kollnburg bindet Geiger und Weidlich

Trainergespann verlängert beim A-Klassisten für eine weitere Saison – Burgdorfkicker wollen Wiederaufstieg schaffen

Kollnburg. Nach dem Abstieg in die A-Klasse hat es in Kollnburg im Sommer einen Wechsel auf der Trainerposition gegeben: Roland Geiger (44) ersetzte zusammen mit Wolfgang Weidlich (35) den damaligen Trainer Markus Fischer (43). Schnell war der sportlichen Leitung um Florian Leidl und Lukas Gehr klar, dass sich der Verein bemühen muss, Roland Geiger weiter als Trainer an die Burgdorfkicker zu binden. Nun kann der Club "Vollzug" melden. "Erfreulich", so die Verantwortlichen des A-Klassisten, sei auch die Zusage von "Co-Trainer" Wolfgang Weidlich, der sich im Sommer einen Kreuzbandriss zugezogen ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.