Neuling Passau-West mischt die Kreisliga auf

KL Passau: List-Truppe gewinnt 4:3 bei SG Thyrnau und liegt vorne – Karpfham nach 4:1 gegen Eberhardsberg Zweiter

Der West-Wahnsinn geht weiter: Der Aufsteiger aus Passau gewann am Samstag auch seine dritte Partie in der Kreisliga Passau. Beim 4:3 bei der SG Thyrnau/Kellberg musste die List-/Mühlberger-Elf aber bis zum Abpfiff zittern, obwohl die Gastgeber fast das ganze Spiel in Unterzahl waren. Zweiter ist der TSV Karpfham, der Eberhardsberg mit 4:1 in die Schranken verwies. Der FC Vilshofen musste beim 0:2 in Tiefenbach ebenso seine erste Saison-Niederlage quittieren wie der FC Obernzell-Erlau beim 0:2 in Hohenau. Das erste Erfolgserlebnis feierte der FC Tittling beim 1:0 gegen Unteriglbach. Ein Quarte...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.