Manuel Heindl wechselt zum TSV Dietfurt

Manuel Heindl ist in Zukunft nicht mehr für die Spvgg Osterhofen am Ball. Der 25-jährige Mittelfeldspieler wechselt ab sofort zum Rottaler Kreisklassisten DJK-TSV Dietfurt. Diese Entscheidung kam für den Landesligisten nicht überraschend. Denn bereits seit 2018 reduzierte Heindl, der auf 64 Landesligaspiele mit der Spvgg kommt, seine fußballerische Aktivitäten deutlich. "Ich war in meiner Ausbildungszeit in Dachau und habe deshalb nur noch sporadisch ausgeholfen", berichtet das Osterhofener Eigengewächs. Privat zieht es den Abräumer im Mittelfeld nun ins Rottal, wo er seiner Partnerin seinen L...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.