"Meine bisher größte Tat"

Schaibinger Erwin Küspert trotzt beim Senioren-Open nationalen und internationalen Schachgrößen

Darauf war Erwin Küspert stolz: Beim 23. Internationalen Schach-Open der Senioren in Bad Griesbach blieb der Brettstratege der DJK Schaibing unbesiegt, landete – bei einem Spiel weniger – auf Platz 8 und nahm einen stattlichen Elo-Gewinn von 43 Punkten mit nach Hause. "Meine bisher größte Tat im direkten Kampf mit nationalen und internationalen Größen", kommentierte der 66-jährige pensionierte Lehrer den Auftritt unter 38 Teilnehmern aus sechs Nationen; Pandemie bedingt hatte sich das Feld der ursprünglich 60 gemeldeten Denksportler stark reduziert. Angeführt wurde das Tableau vo...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.