"Es ist Zeit zu punkten"

Vor Kreisliga-Kellerduell: Trainer aus Ortenburg und Eberhardsberg im Interview

In der Kreisliga Passau steht der letzte Hinrundenspieltag im Zeichen des Abstiegskampfes: Der Tabellenzwölfte Eberhardsberg empfängt Schlusslicht Ortenburg. Die PNP hat sich vorab mit beiden Trainern über das richtungsweisende Kellerduell unterhalten. Tabellenletzter, vier Punkte, schon 44 Gegentore. Herr Bosse, wie bitter schmeckt der bisherige Saisonverlauf? Andreas Bosse (Ortenburg): Das haben wir uns natürlich anders vorgestellt. Dass wir es als Absteiger schwer haben werden, war absehbar. Aber dass wir so weit hinten landen, damit hatten wir nicht gerechnet. Der Abstand wird immer größer...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.