"Kerscher-Pauli-Team" kämpft sich durch

Quintett meistert 54-Kilometer-Distanz beim Ultra Trail Lamer Winkel – Rita Göbel knapp am Stockerl vorbei

Verwurzelte Trails, knackige Downhills und sogar ein bisserl Musik – mit starken Zeiten und tollen Eindrücken ist eine fünfköpfige Delegation der Laufgruppe "Kerscher-Pauli Team" vom Ultra Trail Lamer Winkel zurückgekehrt. Das Quintett startete auf der Strecke "König vom Bayerwald": Eine 54 Kilometer lange Distanz, auf der 2600 Höhenmeter zu meistern waren. Als erstes Teammitglied kam Lena Schiffl ins Ziel, die sich nach 9:33:56 Stunden über Platz 16 der AK W30 freute. Für sie war es der erste Ultratrail-Lauf: "Ein harter, aber unglaublich schöner Wettkampf", bilanzierte die Athletin. D...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.