Herren 30 unbesiegt in Bezirksliga

Büchlbergs Jungsenioren marschieren nach Aufstieg 2020 durch

Beeindruckende Vorstellung der Herren 30 des DJK-TC Büchlberg: Nachdem sie bereits letztes Jahr in der Übergangssaison souverän die Meisterschaft in der Bezirksklasse 2 geholt hatten, marschierten sie auch heuer in der höheren Bezirksklasse 1 ungeschlagen zum Titel. Lediglich acht Matchpunkte gaben sie in den fünf Partien ab. Gewonnen wurde 8:1 beim ESV Deggendorf, 6:3 gegen Teisnach, 8:1 gegen Michaelsbuch, 9:0 gegen Altenmarkt und 6:3 gegen Aidenbach. Im Einsatz waren (hi.v.l.) Mannschaftsführer Steffen Kreis, Franz Puffer, Markus Schmelig, Andreas Maier, Alexander Maier sowie (vo.v.l.) Rain...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.