Niederbayern hat seine "Ringlstetter Arena"

Großköllnbach. Eigentlich hätte es ein großes Fest werden sollen an jenem 29. März: Musiker, Schauspieler, Sänger und Kabarettist Hannes Ringlstetter hätte sein Versprechen eingehalten und wäre zur Stadiontaufe der neuen "Ringlstetter-Arena" nach Großköllnbach im Landkreis Dingolfing-Landau gekommen. Bekanntlich hatte sich der Künstler Hannes Ringlstetter schon im Dezember in einer aufsehenerregenden, launigen Aktion die Namensrechte gesichert. Natürlich war die Veranstaltung wegen der Corona-Krise abgesagt worden. Entsprechend muss die offizielle Einweihung noch etwas warten. Immerhin, gefund...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.