Mörtlbauer: "Wir werfen alles rein"

Der SV Schalding II bittet am Sonntag in der Bezirksliga Ost zum Knüller: Der Rangdritte fordert Spitzenreiter TSV Grafenau und traut sich durchaus etwas zu. Salzweg, Hutthurm und Polling stehen derweil auswärts vor jeweils knackigen Aufgaben.

Freyung – OsterhofenSamstag, 14 Uhr; Vorrunde 0:2 Der TV Freyung bräuchte dringend drei Punkte in seiner letzten Partie des Jahres 2019. Allerdings scheinen die Chancen darauf sehr gering, denn am Oberfeld wird der Rangzweite Osterhofen vorstellig. Die Herzogstädter stellen die zweitbeste Offensive der Liga, die im Schnitt pro Partie drei Treffer erzielt, und gewannen seit 2014 jedes der sieben Duelle mit dem TV. Die Freyunger haben wohl nur dann eine Aussicht auf Zählbares, wenn sie – wie im Hinspiel (0:2) – eine Stunde lang ohne Gegentor bleiben. Spielertrainer Stephan P...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.