Schönberger Befreiungsschlag

KK Mittlerer Wald: 4:1 gegen Untermitterdorf

Der TSV Schönberg hat im Aufstiegsrennen der Kreisklasse Mittlerer Wald nochmal Hoffnung geschöpft – und dem Rangzweiten FC Untermitterdorf die zweite Saison-Niederlage beigebracht. Davon profitiert insbesondere Tabellenführer Kirchberg im Wald, der die Punkte aus Neudorf entführte. Den Klassenkampf spannend gemacht haben der TSV Ringelai (3:1 gegen Hinterschmiding) und die SG Innernzell (2:1 gegen Thannberg. Für den SV Neuschönau wird es dagegen ganz schwer, den Abstieg in die A-Klasse noch zu verhindern. Schönberg – Untermitterdorf 4:1: Nach vier sieglosen Spielen meldet sich d...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.