37 junge Athleten für Bezirkskader gesichtet

Julian Neumüller und Eva Kolbinger bei der Talentiade in Passau die fleißigsten Punktesammler

Passau. Die diesjährige Leichtathletik-Talentiade fand, wie in den letzten Jahren auch, in Passau am Sportgelände der Universität statt. Hier wurden die Jahrgänge 2008 und 2009 gesichtet. Mit über 50 gemeldeten Jugendlichen aus 17 niederbayerischen Vereinen war die Teilnehmerzahl auch heuer – trotz des schwierigen Jahres aufgrund der Corona-Pandemie – sehr erfreulich. Die begehrten Kader-Berufungen gingen schließlich an zehn Jungen und 27 Mädchen aus ganz Niederbayern. Die Testdisziplinen: 30 m fliegender Sprint, 5er-Hop (fünf Sprünge in Folge ohne Anlauf), Medizinballschocken un...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.