Brandl auf dem Rennrad erfolgreich

Grafenau. Mit ungewohntem Material ist Timo Brandl (RSV Grafenau) am Wochenende auf Titeljagd gegangen. Der 14-jährige Mountainbiker startete bei zwei Bayerischen Meisterschaften auf dem Rennrad. Am Samstag stand das Einzelzeitfahren in Loizenkirchen (Lkr. Dingolfing-Landau) auf dem Programm. Timo Brandl schlug sich ordentlich, wurde im Feld mit 18 Startern bei den Schülern U15 Fünfter nach 9:27,69 Minuten Fahrtzeit (38,1 Km/h im Schnitt. Bayerischer Meister wurde in diesem Rennen bei Dauerregen, Wind und unangenehmen Temperaturen Maximilian Weiß aus Landshut (8:52,52 Minuten). Am Sonntag muss...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Freyung-Grafenau