Sensationelle Leistungen

Regionale Radsportler stark bei "Race Around Austria-Challenge"

St. Georgen im Attergau. Eines der Mottos war: "Volle Wäsch!" Und, soviel steht jetzt fest: Die Radsportler aus der Region haben Wort gehalten und alles gegeben. Sie zeigten sensationelle Leistungen bei der Race Around Austria-Challenge. Das Rennen entlang der Grenzen Oberösterreichs begann am Mittwochnachmittag, ging über Nacht und endete gestern Mittag. Die Teams wechselten sich ab, Solofahrer zogen durch. 563 Kilometer bewältigen die Teams "Hangover" mit dem Waldkirchner André Reinlein und dem Münchner David Gerstmayer sowie das Team "RSV 1895 Passau" mit MTB-Marathonspezialist Martin Schät...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Freyung-Grafenau