TSV Waldkirchen besetzt alle Ligen von Bayernliga bis Bezirksklasse

Volleyball: Theoretisch dürfen drei Mannschaften aufsteigen

Waldkirchen. Gutes Ende trotz Saisonabbruch für die Volleyball-Mannschaften des TSV Waldkirchen. Mit den Damen I (Bezirksliga) und den Herren IV der SG Bayerwald Volleys (Bezirksklasse Nordost) haben zwei Mannschaften die Spielzeit 2019/2020 als Tabellenführer beendet. Nach den improvisierten Regeln des Bayerischen Volleyballverbandes (BVV) dürften auch die Damen II des TSV wie gestern berichtet in die Bezirksliga aufstiegen, obwohl sie in der Bezirksklasse Nordost "nur" Vierter geworden sind. Trainer und Abteilungsleiter Christian Kriegl weiß noch nicht, ob die 2. Mannschaft den Sprung in die...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.