Bscheidl gewinnt Indoor-Marathon

Nürnberg/Passau. Über 500 Läufer/innen, unter ihnen Marco Bscheidl (LG Passau), gingen bei der 15. Ausgabe des "TÜV-Rheinland Indoor Marathon", dem in Deutschland wohl ungewöhnlichsten Lauf, in Nürnberg an den Start. Bscheidl erkämpfte sich nach insgesamt 455 "Treppen-Höhenmetern" und 2:58:10 Stunden einen überlegenen Sieg mit 14 Minuten Vorsprung auf Christian Jakob (SV Schwindegg) und Frank Zocher (Fürth). − KS




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.