Geier sichert im Doppel Bayerns Remis

Tennis: Kühbacher Talent mit positiver Bilanz (4:2) beim Vergleichskampf mit Österreich

Ringelai. Große Ehre für das Nachwuchstennistalent Sebastian Geier aus Kühbach. Der Bayerische Tennisverband hatte ihn für den Vergleichskampf der besten Tennisspieler Bayerns gegen Österreich nominiert. Am vergangenen Wochenende wurde dieses Event in der Tennisbase Oberhaching ausgetragen. Sechs Buben und vier Mädchen des Jahrgangs 2009 vertraten dabei ihre Teams. Insgesamt 50 Begegnung mussten absolviert werden, um den Vergleichskampfsieger zu ermitteln. 30 davon bei den Buben und 20 bei den Mädchen. Bayern traditionell mit einem starken Team am Start, stellte auch in diesem Jahr mit dem süd...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.