Grafenau gnadenlos

Bezirksliga Ost: Beyer-Elf schüttelt Verfolger Salzweg vorerst ab

Salzweg/Grafenau. Einmal mehr für Erstaunen gesorgt hat der TSV Grafenau, der am Samstag das Topspiel des 12. Spieltags beim FC Salzweg souverän mit 2:0 gewann. Philipp Wilhelm (14.) und Ondrej Sima (76.) erzielten die Treffer beim 2:0-Sieg vor 150 Zuschauern. Wie groß der Respekt der Gegner vor dem Überraschungs-Tabellenführer Grafenau mittlerweile ist, zeigte sich in Salzweg in der elften Minute, als Christian Resch die große Chance hatte, die Gastgeber in Führung zu schießen. Doch der sonst so zuverlässige Angreifer (sieben Saisontore) setzte den Ball beim Strafstoß am Tor vorbei. Die Straf...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Freyung-Grafenau